Fußball

So lief unser Göbber-Sportwochenende 2019

Vom 19. bis 21. Juli fand das diesjährige Göbber-Sportwochenende statt. Vom traditionsreichen Elfer-Cup bis zum erstmalig ausgeführten Frühshoppen am Sonntag war alles für die Freunde des TSV dabei.

Am Freitag war der Auftakt mit den Turnier der 1. und 2 Herren. Beginn war um 18:30 Uhr. Bei den Erstvertretungen konnte sich nach einem Elfmeterschießen Hönisch gegen unsere Herren von Eystrup im Finale durchsetzen. Platz 3 belegte Haßbergen nach einem Sieg gegen den TSV Hassel. Parallel kämpften die Mannschaften der 2. Herren. Erichshagen belegte dort den 1. Platz vor Hönisch und Eystrup. Das Wetter spielte an dem Tag toll mit und nicht nur unser Vorstand half beim Ausschenken mit, sondern auch unsere Damen der SG Hoyerhagen/Eystrup/Duddenhausen. 

Der Samstag startete vorerst sehr nass. Der mittlerweile traditionsreiche Elfer-Cup fand natürlich trotzdem um 16:30 Uhr statt. Dem Wetter zum Trotz besuchten elf Mannschaften unseren Sportplatz für die Duelle vom Punkt. Platz 1 belegte das Team Schwäbisch Hall, die deutlich vorlegten. Platz 2 erkämpfte sich der FC Unwetter und Platz 3 Richard Bere und seine Crew. Trotz des immer wieder aufkommenden Regen sorgten nicht nur die zwei Mannschaften des Schützenvereins Eystrup für ordentlich Stimmung. 

 Den Sonntag ließen wir ab 10:00 Uhr ausklingen mit einem Frühshoppen für die Freunde des TSV Eystrup. Es gab Brötchen von Bäckerei Uhde, dazu Kaffee und Kaltgetränke. Dies gilt auch als Dankeschön für unsere Sponsoren und Helfer die die zwei vorherigen Tage sehr gut unterstützt haben. 

Alles in allem war es ein erfolgreiches sportliches Wochenende auf dem Eystruper Sportplatz. Vielen Dank nochmal an alle Helfer, Mannschaften, Schiedsrichter und Trainer, die unser Göbber-Sportwochenende zu so einem erfolgreichen Wochenende gemacht haben!