Nachbericht zur Jahreshaupversammlung

Jahreshauptversammlung des TSV Eystrup

Am Freitag, den 15. März um 18 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Jürgen Dieckhoff rund 70 Mitglieder und Gäste zum Kohlessen im Kornspeicher des Gasthauses Parrmann. Jung und Alt konnte sich dort für die Jahreshauptversammlung stärken, die anschließend um 19 Uhr eröffnet wurde.

Es war die erste Versammlung mit der neuen Satzung, nach der es nur noch einen Vorsitzenden und zwei Stellvertreter gibt. Diese bestehen aus Steffen Lühring, der den Bereich Finanzen vertritt und Marvin Lührs, der sich für den Bereich sportliches Engagement verantwortlich zeigt. Ein großes Dankeschön wurde den ehemaligen 2. und 3. Vorsitzenden Marja Prettenhofer und Janine Diekmann ausgesprochen, die dem Verein aber weiterhin mit tatvoller Unterstützung zur Verfügung stehen werden.

Nach einem positiven Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2018, sowohl in sportlicher als auch finanzieller Hinsicht, wurde der Kassenwart Hans-Werner Petersen entlastet und der Haushalt genehmigt. Auch ein paar Ehrungen wurden vorgenommen. Ganz besonders hervorzuheben ist hier Ralph Werfelmann, der die goldene Leistungsnadel für seine langjährige Mitarbeit erhielt.

Das Highlight war auch gleichzeitig das Ende der Versammlung: Die Präsentation des Fanshops und einiger dort angebotener Merchandising Produkte. Dieser ist HIER zu finden. Wer sich bei der Größe unsicher ist oder das Material vorher einmal anfassen möchte, kann dies in Kürze im Laden der Firma Prettenhofer tun. Mit den T-Shirts, Pullovern und Jacken soll der Zusammenhalt des Vereins noch weiter gestärkt werden.

Zum Schluss blieb Dieckhoff nur noch, sich bei allen Mitgliedern, der Politik und den Sponsoren zu bedanken, die alle an dem Erfolg des TSV Eystrup maßgeblich beteiligt sind und freut sich auf weiteres erfolgreiches Jahr 2019.